Behälter in anderen Formen

Eigentlich kann man die Behälter in unendlich vielen Formen machen. Hier einige Beispiele:

Die Idee war ein schmaler, flacher Zeitschriftenbehälter, der zum vorhanden Kaminholzkorb passen sollte.
Dies ist eine Werkzeugtasche. die Grundform ist rechteckig, die Griffe sind länger als üblich.
Hier sollte der Korb genau in eine Nische neben dem Kamin passen. Die Grundform ist ein geSCHEITle, die Höhe ist deutlich geringer als bei den normalen Kaminholzkörben.
Die Behälter (Grundform geSCHEITle) sind doppelt so hoch wie ein normaler Behälter und passen somit genau unter den Arbeitstisch.
Ohne Rollen, dafür mit dicken Filzgleitern, zwei lange Tragegriffe
zwei Ziehschlaufen
   
   
   
   

 

 

Alle Formen auf einen Blick:

Tönnchen, geSCHEITle und Rund auf Eckig

jeweils in den Größen XL, L, M, S

Die Holzmenge auf den einzelnen Bildern ist immer gleich.

Genau dieser Stapel ist im Korb:

 

 

 

Händler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok